Datenschutzbeauftragter

Wissen auffrischen: Fordern Sie Ihr Recht auf Weiterbildung ein
Wissen auffrischen: Fordern Sie Ihr Recht auf Weiterbildung ein
15.08.2018 - Alles im Leben ist vergänglich. Auch Ihr Wissen als Datenschutzbeauftragter. Das Datenschutz-Know-how auf dem Laufenden zu halten, ist aber die Basis für Ihren Erfolg. Hinzu kommt: Sie haben gemäß den Regelungen der Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) ein Recht auf Weiterbildung! So können Sie es einfordern.
mehr
Krisen im Datenschutz vorbeugen: Das können Sie in Angriff nehmen
Krisen im Datenschutz vorbeugen: Das können Sie in Angriff nehmen
04.07.2018 - Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz haben es in sich. Es gibt viele neue Anforderungen an Verantwortliche und Auftragsverarbeiter. Selbst bei „kleineren“ Verstößen kann ein sehr hohes Bußgeld im Raum stehen. Klar, dass man da schnell meinen kann, dass sich eigentlich alles vom Verstoß zur Krise entwickeln kann.
mehr
Die richtige Lösung finden: Diese 7 Wissensquellen sind Gold wert
Die richtige Lösung finden: Diese 7 Wissensquellen sind Gold wert
21.06.2018 - Im Zusammenhang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gibt es in den ersten Wochen und Monaten nach dem Geltungsbeginn vor allem eines: viel Unsicherheit, wie die Regelungen zu interpretieren und umzusetzen sind. Um Fragen mit Datenschutzbezug zu klären, können Sie die folgenden Wissensquellen anzapfen.
mehr
Datenschutz im WM-Fieber: Diese 7 Trainer-Tipps führen zum Sieg!
Datenschutz im WM-Fieber: Diese 7 Trainer-Tipps führen zum Sieg!
21.06.2018 - Die Fußball-Weltmeisterschaft hat begonnen. Trainer und Fans setzen alle Hoffnung auf ihr Fußball-Team. Für den Sieg bedarf es einer Prise Glück – aber nur ein hartes Training macht die Chance auf einen Erfolg überhaupt erst möglich. Gleiches gilt für „Ihr Team“ im Unternehmen: Um alle im Datenschutz auf Erfolgskurs zu bringen, nutzen Sie folgende sieben Trainer-Tipps!
mehr
Sie sind sicher qualifiziert! Aber: Können Sie das auch belegen?
Sie sind sicher qualifiziert! Aber: Können Sie das auch belegen?
15.05.2018 - Das seit dem 25.5.2018 verbindliche Datenschutzrecht stellt hohe Anforderungen – an Unternehmen, Beschäftigte und Sie als Datenschutzbeauftragten. Mitunter eine der größten Herausforderungen dürfte sein, Rechenschaft ablegen zu können, sprich den Nachweis zu erbringen, dass dies oder jenes in einer bestimmten Weise passiert ist. Das gilt auch für Sie.
mehr