Auf Sparkurs: Wie Sie mit wenig Geld viel Datenschutz erreichen

Auf Sparkurs: Wie Sie mit wenig Geld viel Datenschutz erreichen © fotolia, fotofabrika

Als Datenschutzbeauftragter werden an Sie hohe Erwartungen gestellt: Man sieht Sie in der Verantwortung, in Sachen Datenschutz stets den Überblick zu haben und dafür zu sorgen, dass im Unternehmen alles im grünen Bereich ist – insbesondere hinsichtlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). All das am besten ohne Kosten.

Über den Author Andreas Würtz

Mehr als 12 Jahre Berufserfahrung als Vollzeit-Datenschützer im Unternehmen. Darüber hinaus ist er seit vielen Jahren als Chefredakteur von "Datenschutz aktuell" tätig und zeigt seinen Lesern wie sich Datenschutz pragmatisch umsetzen lässt.

Lehre, um zu schützen!
Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Portal?

Dann registrieren Sie sich jetzt, um von allen Funktionen und Inhalten umfänglich profitieren zu können!

Jetzt Registrieren