Lehre, um zu schützen! Doch warum sollten Sie das tun?


Rund-um-die-Uhr-Online-Zugang Fertige Präsentationen Regelmäßige Updates und Ihre Schulungsunterlagen Jetzt Kostenlos Testen

Wir bieten Ihnen eine Plattform, die Sie direkt bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter unterstützt. Finden Sie Präsentationen, die Sie entweder „out-of-the-box“ verwenden oder individuell anpassen können – ganz nach Ihren Möglichkeiten. Dabei müssen Zeitmangel oder fehlende Office-Kenntnisse kein Hindernis mehr sein eine professionelle Schulung vor- bzw. nachzubereiten und durchzuführen. Nutzen Sie Werkzeuge, welche Ihnen die „Fleißarbeiten“ wie z. B. das Erstellen von Teilnehmerlisten und Urkunden erleichtern, und neben den Präsentationen multimediale Inhalte, um Ihre Mitarbeiter fit für den Datenschutz zu machen. So macht Mitarbeitersensibilisierung nicht nur Sinn sondern auch noch Spaß.

Warum das Schulen Ihrer Kollegen und Mitarbeiter allgemein und insbesondere in Hinblick auf die DSGVO zwingend notwendig ist lesen Sie hier. Die Vorteile von Präsentschulungen im Vergleich zu E-Learning Angeboten haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Die aktuellsten Beiträge

News & Fachbeiträge

Glück im Spiel - Pech im Datenschutz? Wie Sie Gewinnspiele wasserdicht gestalten

In ein paar Wochen ist das Jahr 2018 vorbei. Für viele Unternehmen bedeutet das, jetzt noch mal richtig den Turbo in Sachen Kundengewinnung anzuschmeißen und z. B. ein Weihnachtsgewinnspiel durchzuführen. Unterstützen Sie Ihre Kollegen mit diesen Tipps und unserer Musterformulierung für die Einwilligung!

mehr

Fachbeiträge

Augen auf: Fallen Sie nicht auf DSGVO-Nepper herein

Kennen Sie noch die ZDF-Sendung „Nepper, Schlepper, Bauernfänger“ mit Eduard Zimmermann? Zwar gibt es diese Sendung über Abzockmaschen leider schon seit vielen Jahren nicht mehr. Mit Sicherheit hätte es aber eine „Werbeaktion“ per Fax der „Datenschutzauskunft-Zentrale“ zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in die Sendung geschafft.

mehr

News & Fachbeiträge

Wettercams & Co. in der Firma: Darauf sollten Sie achten

Häufig ist überhaupt kein böser Wille dabei, wenn Unternehmen aktiv werden und personenbezogene Daten falsch verarbeiten. Vielmehr will man beispielsweise auch Mitarbeitern etwas Gutes tun oder das (Arbeits-)Leben leichter machen. Daher kommen überall dort, wo es voller wird, wo es Staus gibt oder wo das Wetter eine Rolle spielt, gerne Kameras oder Webcams mit Liveübertragung zum Einsatz.

mehr